SVO-Floorball-U9 freut sich über neue Trikots

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email

Die U9-Floorballer des SV Ochsenhausen durften, nach einem notgedrungener Maßen wettspielfreien Pandemiejahr, endlich in ihre neuen Trikots schlüpfen und zeigten sich sichtlich begeistert darüber, bei künftigen Turnieren in frischem hellblau auflaufen zu dürfen.

Möglich gemacht hat dies SVO-Kassier und Finanzcoach Tobias Noeske von der Deutschen Vermögensberatung, der sich regelmäßig als treuer Förderer der SVO-Floorballjugend verdient macht. Die jungen Sportler und ihr Trainer Frank Heckelsmüller hoffen bereits im Oktober beim ersten Floorballturnier der Saison im neuen Outfit wieder mit Elan auf Tore- und Punktejagd gehen zu können.

Diesen Artikel teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email