Norbert Kupfahl, Stefan Müller und Zoran Golubovic

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email

Mit der Saison 2007/2008 übernahm Norbert Kupfahl die Abteilungsleitung von Stefan Müller. Mit dem Aufbau einer jungen Mannschaft sollte mittelfristig das Ziel erreicht werden, wieder in die Landesliga aufzusteigen. In der nächsten Saison sah es bereits unter Dietmar Hatzing gut aus. Die Erfolge aus der Hinrunde konnten aber in der Rückrunde nicht gehalten werden. Die Erfahrung blieb, dass Talente einfach ihre Zeit brauchen.

Diesen Artikel teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email