Gründung der Abteilung Volleyball

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email

Am 25. Mai 1984 wird die neue Volleyballabteilung offiziell gegründet. Abteilungsleiter ist nach der Gründungsversammlung Peter Arendt, Schriftführerin Sonja Albinger, Kassiererin Andrea Kusterer und Pressewartin Andrea Bareis. Den Abteilungsausschuss bilden Maren Tretbar, Christine Grimm, Claudia Lebetz und Bärbel Lämmle. Sabine Zell und Heike Retzlaff übernehmen die Kassenprüfung. 

Im Juli erreichen die Ochsenhauser Volleyballdamen bei einem Turnier in Bad Saulgau den beachtlichen vierten Rang. In der Saison 1985/1985 spielen sie in der C-Klasse Süd.

Diesen Artikel teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email