Leistungsturnerinnen freuen sich über neue Geräte

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email

Anfang des Jahres wurden in der Abteilung Leichtathletik/Turnen des SV Ochsenhausen zwei große Geräteanschaffungen getätigt. Eine Tumblingbahn und ein neuer wettkampftauglicher Stufenbarren ermöglichen den Leistungsturnerinnen nun neue Elemente zu erlernen und schwierigere P-Übungen zu turnen. Seit die Corona-Landesverordnungen es wieder zulassen, trainieren die Mädchen fleißig an den neuen Geräten und freuen sich schon sehr, ihr Können bei den nächsten Wettkämpfen unter Beweis zu stellen. Besonders bedanken möchten sich die Turnerinnen beim WLSB für die Zuschüsse und bei Versicherungsmakler Reinhard Brugger, der diese teuren Anschaffungen als Sponsor unterstützt hat.

Diesen Artikel teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Share on pocket
Share on email